Bei der Großen Kreisstadt Crailsheim sind Stellen als

ERZIEHER, KINDERPFLEGER, SOZIALPÄDAGOGE, KINDHEITSPÄDAGOGE, HEILERZIEHUNGSPFLEGER,
KINDERKRANKENPFLEGER, PHYSIOTHERAPEUT, ERGOTHERAPEUT, LOGOPÄDE,
PERSONEN MIT LEHRBEFÄHIGUNG BZW. ERSTE STAATSPRÜFUNG LEHRAMT,
HAUS- UND FAMILIENPFLEGER ODER
VERGLEICHBARE AUSBILDUNG (m/w/d)

(Kennziffer 2019-12-02)

im Ressort Bildung & Wirtschaft in unseren Kindertageseinrichtungen zu besetzen.

Das erwartet Sie bei uns:
• Verantwortung für Bezugskinder
• Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Vertretern des Trägers
• Übernahme von hauswirtschaftlichen und pflegerischen Tätigkeiten

Das bringen Sie mit:
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in oder eine vergleichbare Ausbildung in den o.g. Berufsgruppen
• Freude, mit Kindern zusammenzuarbeiten
• Lust, das pädagogische Konzept gemeinsam im Team zu gestalten
• Interesse, sich regelmäßig weiterzubilden

Das bieten wir Ihnen:
• Begleitung durch Fachberatung
• Frisches gesundes Mittagessen in den Einrichtungen
• Bezahlte Fortbildungsangebote zur Weiterentwicklung
• Leistungsentgelt und jährliche Sonderzahlung
• Zuschuss zum Regio-Job-Ticket für den ÖPNV
• Ein attraktives Gesundheitsmanagement (kostenlose Sport- und Gesundheitskurse)

Es handelt sich um befristete und unbefristete Vollzeitstellen und Teilzeitstellen. Die Vergütung erfolgt nach TVÖD Sozial- und Erziehungsdienst, je nach den persönlichen Voraussetzungen bis S 8a.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die Stadtverwaltung Crailsheim, Ressort Verwaltung, Marktplatz 1, 74564 Crailsheim oder per E-Mail in einer abgeschlossenen PDF-Datei an karriere@crailsheim.de.

Für Auskünfte stehen Ihnen Lisa Offenhäußer, Ressort Bildung & Wirtschaft, Tel. +49 7951 403 1146 sowie Martina Hopf, Ressort Verwaltung, Tel. +49 7951 403 1158 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass beim Versenden der Bewerbungsunterlagen per E-Mail der Inhalt der E-Mail unverschlüsselt ist. Lediglich die Übertragung ist ggf. verschlüsselt, jedoch nicht Ende-zu-Ende. Als Alternative zum Versand per E-Mail steht Ihnen der Postweg offen.