Ausbildung

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

Berufsbild
Verwaltungsfachangestellte erledigen vor allem Büro- und Verwaltungsarbeiten. Sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften und -entscheidungen, arbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen mit, führen Akten und beraten Bürger/innen.

Während der Ausbildung werden folgende Kenntnisse und Fähigkeiten erworben:
• Berufsbildung im öffentlichen Dienst
• Organisation
• Verwaltungstechniken
• Personalwesen
• Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen
• Verwaltungsverfahren
• Kommunalrecht
• Öffentliche Sicherheit und Ordnung
• Praktische Rechtsanwendung in weiteren Aufgabengebieten der Stadtverwaltung

Ausbildungsdauer
Die Ausbildung dauert drei Jahre, eine Verkürzung auf 2,5 Jahre ist möglich.

Ausbildungsablauf
• Während der gesamten Ausbildungsdauer erfolgt die praktische Ausbildung in den verschiedenen Fachbereichen der Stadtverwaltung.
• Während der ersten beiden Ausbildungsjahre Besuch der Kaufmännischen Berufsschule in Ellwangen (Blockunterricht). Hier wird auch die Zwischenprüfung abgelegt.
• Besuch des Vorbereitungslehrgangs an der Kommunalen Verwaltungsschule in Heidenheim während der ersten 3,5 Monate des Dritten Ausbildungsjahres. Anschließend wird die Abschlussprüfung abgelegt.

Voraussetzungen
Mittlerer Bildungsabschluss

Ansprechpartnerin
Martina Hopf, Tel.: +49 7951 403-1158
martina.hopf(at)crailsheim.de